Vespertales Forum (http://forum.vespertales.de//index.php)
- Allgemeine Foren (http://forum.vespertales.de//board.php?boardid=5)
-- Straßenecke (http://forum.vespertales.de//board.php?boardid=2)
--- Kleine Neuerungen und Änderungen. (http://forum.vespertales.de//threadid.php?threadid=9277)


Geschrieben von Pascal am 23.4.17 um 16:35:

[quote][i]Ronin Goldhammer schrieb:[/i]
Um ein Spiel auf lange zeit spannend zu halten, braucht es meiner ansicht nach 3 Dinge.

1. Mehr aktive Staffler, mir ist klar das jeder ein privatleben hat, aber niemand wird gezwungen an seinen ämtern festzuklammern. Man könnte bestimmt auch neue Staffies anwerben.

2. Neue Ideen, lassst doch z.B. Britain durch ein Erdbeben zerstöen und durch spieler wieder aufbauen und besiedeln.

3. Neuerungen! schaut mal auf anderen Shards, was sie erfolgreich machen sammelt dort neue ideen und Inputs, die man hier einbringen kann.[/quote]

kann ich so unterschreiben!


Geschrieben von Ramije am 26.4.17 um 19:54:

Nun möchte ich mich auch mal zu Wort melden, ich bin ja auch langsam aber sinnig auf dem Weg zurück zukommen, allerdings gleich vorweg, ich werde keine Stadtwache mit Ramije in Schattental spielen. Das hat den einfachen Grund, das genau dieses Spiel mir viel Frust und Enttäuschung eingebracht hat.

Es ist nämlich auch Wichtig, auch das hab ich während meiner Abwesenheit gelernt, das man nicht nur auf sein RP schaut, sondern das beide Seiten auf ihre Kosten kommen, allerdings mit sinnvollem nachvollziehbarem RP. Das allerdings war für mich auch ein Grund wo Frust und Enttäuschung aufkam, damals als ich noch spielte *kicher* ..... So wie sich das alles während der Zeit die ich da war, herauskristallisiert hatte, durfte jeder machen was er wollte ohne sich groß an Regeln zu halten. Gab es Unstimmigkeiten, konnten sie irgendwie nicht wirklich geklärt werden, auch mit Staffunterstützung nicht, schade.

Für mich ist Wichtig das man zusammen schönes RP hat, stimmig und nachvollziehbar und sich nicht jeder ein neues Land ausdenkt aus dem er kommt, eine neue Sprache erfindet, eine neue Rasse präsentieren will usw usw. Ich möchte mit dem Spielen was die Welt bietet und zu aller letzt möchte ich mich im Großen und Ganzen Nimon anschließen.

Dunken ..... Ramije ist auf dem Weg nach Haus ....:-D


Geschrieben von Paragorn am 26.4.17 um 20:36:

Leute... Das ist ein Änderungs Post... Fangt nicht wieder damit an überall das selbe Thema auf zu nehmen und nur zu jammern. -.-

Spielt. Lasst es oder bietet wie 2 postings davor vorschläge an. Aber nicht nur alles schlecht reden. Das hilft niemandem


Geschrieben von Ramije am 27.4.17 um 16:53:

Na dann hier halt noch mal klarer die Vorschläge.

Man spielt mit der Shardgeschichte, den Rassen und Sprachen die vorhanden sind, macht es einfacher durchzublicken.

Miteinander spielen und nicht gegeneinander, Ausnahme es geht um reines Rassen RP.

Itemtransfer überdenken, es ist zwar schön wenn man sich alles selber herstellen kann und rüberschieben kann, aber letztendlich bringt es dem Gegenseiten Handeln nichts.

Klare Regeln einführen, die es wohl schon mal gegeben haben soll. Sowohl für Charaktere als auch für das RP.


Und sorry das es wie Jammern rüber kam, das lag nicht in meiner Absicht, sondern ich wollte einfach nur mal vor Augen halten, warum es dazu kommen kann das einem das Spiel keinen Spaß machen könnte.

Powered by: Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH