Vespertales Forum

 
Angemeldet als Gast Registrieren ·  Neueste Beiträge ·  Suche ·  Startseite
  
 
Alle Foren als gelesen markieren

Vespertales Forum » Suche » Suchergebnisse

 
Seiten (31): [1] 2 3 Nächste » ... Letzte » Zeige 1 bis 20 von insgesamt 616 Suchergebnissen
 
Lusmundrusturg
20.3.18 22:02 · Thread: Infothread · Forum: Drow

Das scheint ein guter Ort dafür zu sein: Ich möchte nur mal dran erinnern dass die Drowfarbe die ihr beim Schneider findet nicht dafür gedacht ist an nicht-Drow verkauft oder verteilt zu werden. Das gibt Engineprobleme; lasst es bitte - und erspart mir die Arbeit das alles einzuziehen.

Danke

zum Posting
 
Lusmundrusturg
03.3.18 18:04 · Thread: Khalia gesucht · Forum: Drow

Also natürlich hat Khalia ihr Qu'ellar und ist dessen Ilharess, aber weder ist sie Chefin der Stadt noch der Drow allgemein.

Nicht dass ich sie oder das Warten schlechtreden will, aber Aktivität in NY ist mitnichten von ihrer Person abhängig.

zum Posting
 
Lusmundrusturg
28.2.18 09:46 · Thread: Drow auf der Oberwelt? · Forum: Drow

Abhängig davon wann du es zuletzt getan hast: der Malus wurde 2 mal generft und ist nun deutlich milder als Anfangs, Du wirst auf jeden Fall nicht mehr deswegen sterben, musst aber schon Einbußen zu DEX und INT hinnehmen.

Zum halben Server hinter dir her: Hängt wohl davon ab wem du begnest und auch wie du dich verhältst. Versteh das nicht als Aufruf einen Kuscheldrow zu spielen, aber Drow als intelligente und rationale Wesen lassen zumindest meiner Meinung nach das arrogante Arschloch raushängen wenn sie hoffnungslos unterlegen sind...

zum Posting
 
Lusmundrusturg
19.2.18 21:17 · Thread: Neue Zwergenstadt - TODO · Forum: Zwerge

Statusmap wird vermutlich eher länger dauern, weils dafür ein Update der Webpage brauchen wird.

zum Posting
 
Lusmundrusturg
11.4.17 14:18 · Thread: Umzug · Forum: Straßenecke

Tipp für den nächsten Umzug:

Zuerst den Termin mit dem Internettechniker, dann den Umzug danach ausrichten - klappt viel besser.

zum Posting
 
Lusmundrusturg
02.5.16 23:55 · Thread: Bugs, die ganzen Bugs und nur die reinen Bugs · Forum: Technik

[quote][i]snorre schrieb:[/i]
ein eingefrorener troll bei 1873,1260.er zeigt auch bei angriff keinerlei reaktion[/quote]


Das war Absicht. Jetzt ist es keine Absicht mehr.

zum Posting
 
Lusmundrusturg
06.4.16 19:50 · Thread: Holz hacken in Khazad Gathal nicht möglich · Forum: Technik

[quote][i]Thorash schrieb:[/i]
Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass intensives Wandern mit Ladung zu einer Wachstumsverbesserung führt. Heimliches Ziel ist, die Zwerge langsam so lange wachsen zu lassen, bis sie nicht mehr von Menschen unterscheidbar sind.[/quote]


Alte Klatschtante - als nächstes erzählst du von den Ohrenoperationen bei Elfen?

zum Posting
 
Lusmundrusturg
23.3.16 18:41 · Thread: Er ist wieder da! · Forum: Zwerge

Du hast noch einen Account?

zum Posting
 
Lusmundrusturg
25.1.16 22:26 · Thread: UO installtionsprobleme mit Win 10 · Forum: Technik

Passiert zwar sehr selten aber theoretisch kann ein Download auch kaputt sein. Wenn du schon alles probiert hast, lads vielleicht nochmal neu runter.

zum Posting
 
Lusmundrusturg
25.9.15 22:11 · Thread: VT 4 "Manifest" · Forum: Straßenecke
VT 4 "Manifest"

Nachdem ja das VT 4 Forum nicht mehr verfügbar ist und sonst auch leider wenig Dokumentation, habe ich nochmal die Intention hinter den Änderungen im Konzept von VT 4 zusammengefasst. Dieses Post wird nicht jede Frage abdecken (wobei ich so viel wie möglich beantworte Wink) und auch kein Regelwerk sein. Es soll vielmehr aufzeigen was die Intention hinter den Änderungen war, und was wir uns dabei gedacht haben.

Ich werde es auch zeitnah irgendwie auf der HP verankern...

[B]VT 4[/B]

[I]Warum?[/I]
"Die meiste Milch mit dem geringsten Muhen"

bedeutet im VT Kontext: Den meisten Spielspaß mit dem geringsten Stressfaktor für alle.


[I]Was soll das bedeuten?[/I]

Jeder Spieler hier hat eine eigene Vorstellung was RP ist, und damit worin der Spaß liegt. Eine Vorgabe zu machen würde einige Personen einschränken, ohne für den anderen wirkliche Vorteile zu bringen - denn gefällt mir eine Sache nicht werde ich sie in meiner Freizeit nicht gezwungen machen. Insofern [U]wird es von Staffseite keine Vorgaben zu richtigem und falschen RP geben.[/U] Da gilt aber für beide Seiten, da sonst ein Ungleichgewicht vorliegt. Wir schreiben niemanden vor wie er zu spielen hat, wir unterstützen aber auch niemanden dabei sein RP durchzusetzen. Das heißt nicht dass wir keine Spieleraktionen unterstützen, aber wir sanktionieren auch niemanden er sich nicht an die Regeln von anderen hält. Das heißt für Spieler: Ihr könnt darstellen was ihr wollt (mit kleinen dem Staff vorbehaltenen Ausnahmen (Sonderrassen, König d. Reiches)), aber es ist eure eigene Sache andere davon zu überzeugen mitzumachen.

Wir bieten kleinere Rahmenstrukturen an (Stadtsteinsystem), aber wie ihr das benutzt ist im Endeffekt eure Sache.


[I]Altlasten[/I]

... haben wir viele. Darunter fallen unter anderem alle früher vom Staff geführten Strukturen wie Kirche, Reichshof, Reichstitel*. Die Mitglieder dieser Organisationen waren früher mit einer Fülle von Machtbefugnissen ausgestattet die wir so heute nicht mehr haben (wollen). Deswegen wurden die Gilden auch geschlossen, und es ist nicht mehr möglich ihnen beizutreten. Deswegen sind diese Funktionen/Rollen/Titel auch gesperrt und dürfen nicht benutzt werden. Dabei sei allerdings anzumerken dass ihr sie nicht als OOC Konzept für euren Charakter benutzen könnt. Das Konzept eines Betrügers der sich als Graf des Königshof ausgibt ist vollkommen in Ordnung, solange ihr nicht OOC probiert das auch darzustellen. Anzufügen sind hier auch die Sonderrassen die nicht prinzipiell frei sind - das liegt am jeweiligen Rassenbetreuer.

*Reichstitel können allerdings weiterhin beim Staff beantragt werden wenn ihr ein Konzept vorlegt das der Staff annimmt, da zwar eine gewisse Ehre damit verbunden ist, jedoch keine reale Macht.

zum Posting
 
Lusmundrusturg
24.9.15 15:42 · Thread: Ausspielen Ehemaliger RP-Rollen. · Forum: Straßenecke

@Lilli: bitte um verzeihung, ich hab auf editieren anstatt quote bei deinem beitrag gedrückt - keine Absicht, sorry...

Hier meine Antwort:

Was für eine Art Inquisitoren sind sie nicht? Offizielle? Es gibt keine offiziellen Inquisitoren der Kirche Myrrdins mehr. Ich kenne 2 Ex-Inquisitoren und einen Ex-Templer.

Wenn eine Stadt diesen Ex-Templer als ihren Inquisitor akzeptiert und respektiert dann ist das die Sache des Statthalters. Für die Stadt ist er dann offiziell Inquisitor.

Natürlich steht es deinem Char frei sich hinzustellen und zu brüllen: "Pah, der war ja noch grün hinter den Ohren damals!" - aber das hört vielleicht die Stadtwache nicht gern....

Wie gesagt: Diese Titel sind alle nicht in irgendeiner Form vom Staff geschützt - ihr dürft sie benutzen. Aber genauso wie wir niemanden bestrafen weil er einen Titel okkupiert, wird der Staff niemanden darin untersützten Macht und Authorität seines Titels durchzusetzen.

In dem Post ging es hauptsächlich darum zu informieren dass diese Titel vom Staff nicht unterstützt/sanktioniert werden.

Beim Königshof ist die Sache etwas diffizieler, z.B wenn sich ein Spieler als Hochstapler ausgibt der im Namen es Königs handelt, ist es ok solange es im RP geschieht. Im OOC auch als Gesandter des Königs ausgeben ist jedoch nicht ok, da das einer der wenig "geschützten" authoritäten des Shards ist. Selbiges gilt für die offiziellen "... der Kirche Myrrdins" Titel. Die waren in der Vergangenheit mit soviel indirekter Macht verbunden dass wir uns absichtlich von diesen trennten. Das wollen wir nochmal klarstellen

zum Posting
 
Lusmundrusturg
24.9.15 13:52 · Thread: Ausspielen Ehemaliger RP-Rollen. · Forum: Straßenecke

Das Problem an Rp Sinn ist: es ist einfach subjektiv. Wenn du das Narrativ für dich findest wieso es für deinen Char ok ist, dann ist es ok.

Es gibt einen Grund wieso wir RP nicht mehr bewerten...

zum Posting
 
Lusmundrusturg
24.9.15 13:46 · Thread: Ausspielen Ehemaliger RP-Rollen. · Forum: Straßenecke

Du kannst natürlich für den König und für die Kirche sein, aber du bekommst keine Macht und keine Authorität von diesen. Du sprichst nicht in deren Namen. Natürlich kannst du es ig probieren, ABER und das ist der Grund für den ganzen Thread hier, die anderen wissen OOC dass du von ihnen keine Macht erhältst.

Und wenn du als Paladin mit Chaoslern jagen gehst, ist das deine Sache . Der staff wird dich deswegen nicht bestrafen...

zum Posting
 
Lusmundrusturg
24.9.15 13:21 · Thread: Ausspielen Ehemaliger RP-Rollen. · Forum: Straßenecke

[quote][i]Kevin schrieb:[/i]
Öhm und was wenn jemand halt reichsweiten Kirchen-Char oder Reichs-Char spielen will?
Geht es halt nur darum, dass man nicht schreiben/sagen darf oder soll "In Namen der Kirche/des Königs/Myrrdins, gebe ich folgendes bekannt etc."?
Es ist doch aber wie bereits so oder so erwähnt, dass es an den Spielern liegt, ob sie das ernst nehmen oder mitziehen?

Oder ist nun nur zur verdeutlichen ihr könnt zwar das machen, aber ihr dürft nun nicht mehr mit dem Backup des Staffs dazu rechnen? (Aber das war mir jedenfalls z.B. ohnehin geläufig) ^^[/quote]


Das sind vermischte Dinge:

"Im Namen des Königs des Reichs.... " - ist nicht ok, der König existiert, und wenn ihr was im Namen des Königs durchsetzen wollt, wendet euch an den Staff. Genauso wenn man für die reichsweite Kirche spricht.
"Im Namen des großen Gonzos des Reiches verfügen wir ... " - vollkommen in Ordnung.

Du kannst z.b einen Paladin spielen der im ganzen Reich unterwegs ist. Aber die Kompetenzen musst du dir in den jeweiligen Städten mit den Statthaltern aushandeln. Authorität und Kompetenz bekommst du nur von denen, nicht vom König, nicht von der (staff)kirche

Der Vorteil für dich is dabei: Keiner sagt dir wie du deinen Paladin zu spielen hast, das liegt in deiner Hand.

zum Posting
 
Lusmundrusturg
24.9.15 13:18 · Thread: Ausspielen Ehemaliger RP-Rollen. · Forum: Straßenecke

Gegen ein Goldstrafe ist auch nichts einzuwenden - es geht mehr um Dinge die Chars dauerhaft betreffen: Lange eingesperrt sein, den Char verlieren, eine Hand etc.

Auch eine Verbannung kann ausgesprochen werden (und wird wohl auch von der Engine unterstützt werden in Zukunft).

Wir sind hier alle Spieler die Spaß haben wollen, ich denke ihr versteht was ich meine - einfach immer mal kurz schauen: wie ginge es mir in der Position.

Meiner persönlichen Meinung ist das keine Sache wo man große Regeln braucht, sondern einfach ein wenig Empathie....

zum Posting
 
Lusmundrusturg
24.9.15 12:44 · Thread: Ausspielen Ehemaliger RP-Rollen. · Forum: Straßenecke

Ramije: Ihr könnt das Kirchenrecht weiter benutzen, ihr könnt damit Recht sprechen, ihr könnt es auch für Schattental modifizieren so dass es euch passt.

Was ihr allerdings nicht könnt:
-Spieler bestrafen die damit nicht einverstanden sind. Bei der Kirche haben wir das zwar auch (praktisch) immer so gehandhabt mit den Leuten vorher ooc abzusprechen was wir tun, aber gerade da die Leitung lange in Staffhand war, gab es bei einigen Spielern das Gefühl: Wenn die Kirche das tut ist es ok weil es der Staff ist.

-Ihr könnt nur für Schattental sprechen - sprich keine reichsweite Verbannung/Ächtung z.b - hier wieder die Diskrepanz zu früher: Die Kirche war reichsweit, und damit auch ihre Urteile.

Gegen genau diese Einstellung richtet sich der Post.

zum Posting
 
Lusmundrusturg
24.9.15 12:33 · Thread: Ausspielen Ehemaliger RP-Rollen. · Forum: Straßenecke

Ich gebe gerne zu das Tir vs. Myr nicht ganz ausgeglichen ist, aber an sich ist das nicht wirklich das Thema in diesem Fall. Nichts desto trotz eine Anmerkung dazu: Im Fall der Kirche war es historisch gesehen viel stärker. Die Kirche ist immer wieder als absolute Authorität aufgetreten und das hat sich in den Köpfen eben festgesetzt. Deswegen sprechen wir explizit darüber. Dass es nicht komplett gleich ist wie bei der TIR (wobei ich anmerken möchte dass es auch dort keine Wunder/Enginevorteile gibt), ist durchaus ein valider Punkt, geht aber ein wenig an dieser Diskussion vorbei.

Zu den Fragen:

Die Inquisition der Kirche Myrrdins existiert zwar noch, wird aber (aus oben genannten Gründen) nicht mehr bespielt. Wenn nun ein Exinquisitor in Schattental das Recht erhält ist das eine Sache Schattentals - das gibt ihm aber nicht die Kompetenzen der Staffgilde Kirche (die damals den einzig erzwungenen Chartod in der Shardgeschichte durchführte - was in Retrospektive keine gute Idee war) und vor allem nicht fürs ganze Reich.

Was wir damit sagen wollen: Wenn der Inquisitor in Schattental Recht spricht, dann kommt seine Macht von den Spielern, nicht vom Staff.

Der Unterschied ist deswegen wichtig: Spieler können (im Gegensatz zum Staff) keinen Spieler zu etwas zwingen das gegen seinen Willen ist - explizit wären das z.b körperliche Strafen. Ein Spieler kann von anderen Spielern nicht gezwungen werden zum Chartod, oder zum Verlust einer Hand.

Edit: Zu Elkantars Punkt: Danke dass du den vorgebracht hast. Während wir zwar den Exspielern die Privilegien wegnehmen, mischen wir uns aber im Gegensatz nicht mehr darin ein was ein Inquisitor (z.B) ist - zurzeit benutzen alle noch das existente Kirchenrecht. Allerding steht es den Spielern für eine bestimmte Stadt komplett frei neue Kirchenregeln festzulegen Z.b das Essen von Bohnen als ketzerisch einzustufen.

zum Posting
 
Lusmundrusturg
24.9.15 11:16 · Thread: Ausspielen Ehemaliger RP-Rollen. · Forum: Straßenecke

Eigentlich ist es genau das gleiche: Walrim stellt klar dass die Rechte/Authorität der Personen nicht vom Staff kommen. Das ist das Problem und das wollen wir klarstellen. Wenn jemand Hintergrund in der Inquisition hat und deswegen von den Spielern als Inquisitor in deren Stadt anerkannt ist, ist das vollkommen ok, denn ein Statthalter hat für seine Stadt die Kompetenzkompetenz, und kann somit an ausgewählte Personen für die Stadt Kompetenz verteilen. Das ist etwas wo wir uns nicht einmischen.

Wenn allerdings der Eindruck entsteht bei einigen Spielern dass die Person noch die alten Rechte aus einer Zeit hat als die Kirche eine Staffgilde war hat dann müssen wir das klarstellen. Um zum vorigen Beispiel zurückzukehren: Die Person spricht für die Kirche der Stadt, aber nicht für die Kirche Myrrdin, die mittlerweile nicht mehr bespielt wird. Der Glaube ist nicht auf die Kirche beschränkt, insofern kann das jeder. Nur eben nicht für die Kirche sprechen - ergo keine reichsweite Kompetenz.

Dann zur TIR:

Ja das ist nicht abgeschlossen, aber realistisch gesehen auch viel weniger problematisch. Warum wir das klarstellen wollten ist weil die Kirche eine lange Geschichte hatte mit Prozessen, Verfolgungen die damals immer vom Staff goutiert wurden. Insofern hat sich über die Jahre bei den Spielern der Eindruck festgesetzt Kirchenwort = Staffwort. Das gab es bei der Triarchie in dieser Form allerdings nie. Insofern ist das nicht so dringend. Wunder allerdings/enginevorteile gibt es für keine Seite mehr. Genauso gilt dass ehemalige Kirchenmitglieder items in Gildenfarbe behalten durften, allerdings keine Items die Enginevorteile bringen.

Eine neue Kirche aufzubauen steht den Spielern übrigens frei, ihr dürft nur nicht erwarten dass es Staffunterstützung für die Durchsetzung irgendwelcher Rechte gibt. Das müsste eine neue Kirche dann mit den Statthaltern abklären.

zum Posting
 
Lusmundrusturg
24.9.15 09:36 · Thread: Ausspielen Ehemaliger RP-Rollen. · Forum: Straßenecke

Um auf dein Beispiel einzugehen:

Das ist auch gar nicht das Problem. Im Gegenteil - wenn eine Stadt die Inquistion in dieser Form haben will, ist das kein Problem für uns. Wichtig für uns ist (und das ist der Grund für diesen Post) dass die Macht und Kompetenz von den Spielern kommt und nicht vom Staff.

Ich gebe dir Recht dass es immer schöner ist so etwas mit den Spielern selbst zu klären, es gibt da aber (leider) praktische Probleme:
1. Nicht jeder war damals als die Auflösung war aktiv und hat genau mitbekommen was wir wollten.
2. Nicht alle die wir ansprechen sind ig aktiv, und damit schon deutlich schwerer zu erreichen.
3. Der wichtigste Grund: Es geht nicht nur darum die Spieler die das aktiv machen zu informieren, sondern auch alle anderen wissen zu lassen dass eben niemand mehr mit Staffunterstützung spielt.

Es geht hier also weniger darum Spieler einzuschränken - ich bin froh über jeden der eine interessante Rolle spielt - als vielmehr die Spieler die sich unsicher sind zu informieren dass es eben nicht mehr so ist wie früher, als die Kirche z.b sehr stark vom Staff unterstützt wurde, und Kirchenentscheidungen oft als Staffentscheidungen galten.

Ich hoffe das hilft ein wenig.

zum Posting
 
Lusmundrusturg
14.6.15 01:26 · Thread: Runen, Portale und Warpsprünge :) · Forum: Straßenecke

Jemanden zu ignorieren ist natürlich unschön, aber ich wiederhole mich, jemanden zum RP in jeder Situation zu verpflichten ist schwierig. Ich weiß nicht was in der Situation geschehen ist, und das mag gar nichts damit zu tun haben. Aber in den meisten Fällen die ich in den letzten 10 Jahren hier auf VT sah (ok, es sind erst 9 Jahre und 9 Monate), war es dann meistens so dass es da OOC Spannungen gibt.

Und so gern ich hier rp sehe, kann ich niemanden zwingen, der sein Gegenüber nicht ausstehen kann, mit demjenigen zu spielen... denn das ist es nunmal: spielen. Ich spiele mit Freunden, mit Leuten die ich mag, vielleicht auch mal mit Fremden wenn ich neue Personen kennen lernen will, aber ich verbringe meine Spielzeit, Zeit in der spiele und Freude haben will nicht mit Leuten die ich nicht ausstehen kann.

Natürlich gibts auch andere Wege, so etwas durch die Blume zu sagen, aber wird nicht zwangsläufig angenommen oder verstanden. - Wie gesagt muss jetzt nicht daran liegen in dem Fall, aber so war das meistens - oder es war schlichtweg nur ein Missverständnis (was für etwa 75% aller Probleme verantwortlich ist)

Ansonsten würde ich dich bitten die anderen Leute nicht verbal anzugreifen. Mir ist bewusst dass bei solchen Themen die Emotionen sehr hoch gehen können, ist ja auch schön wenn einem so etwas wichtig ist, aber wir sollten uns eher auf Inhalte anstatt persönliche Angriffe beschränken Wink

zum Posting
 
Seiten (31): [1] 2 3 Nächste » ... Letzte » Zeige 1 bis 20 von insgesamt 616 Suchergebnissen
 
 

Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
UO-Theme by Vespertales