Vespertales Forum

 
Angemeldet als Gast Registrieren ·  Neueste Beiträge ·  Suche ·  Startseite
  
 
Alle Foren als gelesen markieren

Vespertales Forum » Rollenspielforen » Taverne » Ein Schreiben erreicht Statthalterin Eormengyth « Vorheriger Thread · Nächster Thread »

 
Tane J. Schattenheim von Trinsic
Spieler



Send an Email to Tane J. Schattenheim von Trinsic

Ein Schreiben erreicht Statthalterin Eormengyth 14.5.20 21:06

Hauptmann Kysira hatte es dem 1. Hofdiener Borden berichtet, als er vom Training wiederkam und dabei Brenau passiert hatte. Dort wurde von einer neuen Statthalterin berichtet, welche wohl Eormengyth genannt wurde.

Kurze Zeit später sah man Borden dann an seinem Schreibtisch sitzen und einen Brief verfassen, den der König selbst dann später abzeichnete. Auf diesem ist zu lesen:



Myrrdin zum Gruße, wertes Fräulein Eormengyth,

dem königlichen Palast wurde zugetragen, dass Ihr zur neuen Statthalterin der Provinz Brenau gewählt wurdet.

Da Ihr im Palast noch nicht vorstellig wurdet, läd seine Majestät König Tane Jebor Schattenheim von Trinsic Euch zu einer Audienz ein.

Passend dafür wäre der 16. Orm zur 8. Abendstunde. Meldet Euch bei Ankunft bei mir.

Myrrdins Segen,

*Unterschrift* Borden,
1. Hofdiener

im Namen von seiner Majestät *Unterschrift* Tane J. Schattenheim von Trinsic

__________________

      
 

 
Druckansicht · Thread per E-Mail senden · Zu Favoriten hinzufügen

Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
UO-Theme by Vespertales