Vespertales Forum

 
Angemeldet als Gast Registrieren ·  Neueste Beiträge ·  Suche ·  Startseite
  
 
Alle Foren als gelesen markieren

Vespertales Forum » Allgemeine Foren » Technik » Gameplayfenster vergrößern « Vorheriger Thread · Nächster Thread »

 
Fahael
Spieler



Send an Email to Fahael Add Fahael to your Contact List

Gameplayfenster vergrößern 02.4.17 09:57

Gibt es eine Möglichkeit das Gameplayfenster zu vergrößern? Es müsste nichtmal die Auflösung höher werden, es ist nur bei heutigen Auflösungen alles so winzig.

      
 
Nimon
Spieler

Send an Email to Nimon Add Nimon to your Contact List

13.4.17 06:01

Fenster vergrössern würde aber auch bedeuten, dass man Gegner schon viel früher anvisieren kann.

Ich kenne das von anderen Shards, auf denen ein bestimmtes Zusatzprogramm erlaubt war. Auf denen hat das die Balance total durcheinander gebracht. Hauptsächlich auf Grund der extremen Reichweite der Magier.

Gerade hier, mit den doch recht langsamen Monstern, hätte das grosse Auswirkungen im PvM. Vom PvP will ich erst gar nicht reden.

Toll wäre es schon, aber da müsste man wirklich viel zusätzlich noch ändern, um alles wieder aufeinander anzupassen.

      
 
Fahael
Spieler



Send an Email to Fahael Add Fahael to your Contact List

13.4.17 07:33

Würde ja schon reichen, wenn es gleich große Auflösung bliebe und man nicht mehr sieht, sondern es einfach größer gestreckt wäre, damit es nicht alles so winzig erscheint.

      
 
Paragorn




Add Paragorn to your Contact List

13.4.17 09:21

Technisch ist es unmöglich die Anvisierungsgröße zu vergrößern Big Grin Man kann die Monster auch so anvisieren indem man auf die Namen klickt. Eben die Reichweite die der Server dem Client erlaubt. Das Gerücht das man Früher etwas sieht hält sich aber wacker. Anklickbar sind se immer gleich.

Um die Gameplay-Fenstergröße zu vergrößern kenne ich leider nur Razor.
Leider wird das aber schnell unschön.
Der Client rendert nur bis zu einer bestimmten breite das geht minimal über die 800x600 hinaus. Und lässt sich im client auch noch etwas ins negative kalibrieren. Also mit Razor beispielsweise ließe sich gut eine höhere Auflösung erreichen allerdings mit folgenden nachteilen:

- Schwarze Ränder bei besonders tiefergelegten gebieten (Wie es jetzt schon der Fall ist wenn man auf einem Hohem Turm steht)

- Eine Graue umrandung für nicht geladene "Felder" (das gleiche wie oben)

- Monster/NPC/Item würden uhrplötzlich mitten im Bild auftauchen weil sie natürlich erst ab einem bestimmtem bereich gerendert würden. ich glaube das waren 3-6 Felder in jede Richtung Nach der Auflösung 800x600. Halt sobald man im Normalem Client den Namen sieht.

Ich kenne das Gefühl das alles zu klein ist. Mag ich auch nicht darum spiele ich mit einer geringeren Desktopauflösung um Goldcoins auch noch mit der Maus erwischen zu könn^^

Das ist zumindes das was Razor technisch umsetzen kann/konnte.

[color=red] Allerdings ist Razor ein 3rd Party Programm und auch jetzt noch untersagt zu nutzen da es andere Dinge ebenso ermöglicht. Aber da ohnehin schon über 50% Easyuo verwenden... Keine Ahnung. Ich würde es vielleicht mal testen und wenn es "schick" ist den Staff fragen ob es genehm ist oder nicht. [/color]

Dieser Beitrag wurde 5 mal bearbeitet, zuletzt von Paragorn am 13.4.17 um 18:44.

__________________

      
 
Thorash
VT-Staffmitglied, Forenadmin



Send an Email to Thorash

13.4.17 16:37

Mir ist auch nur der Weg über Razor bekannt, was auf VT aber leider aus guten Gründen verboten ist. Insofern habe ich leider auch keine Lösung anzubieten.

__________________

[i]Gravedigger, when you dig my grave, could you make it shallow, so that I can feel the rain?[/i]

      
 
GM Walrim
VT-Staffmitglied



Send an Email to GM Walrim

13.4.17 20:38

@Paragorn
Was die grauen Ränder, bzw. Felder angeht. Das kann man abschalten, sollte man aber nur machen wenn man keine größeren Probleme mit Lags hat.
Ist nur etwas umständlich über Tastenkürzel zu machen.
Wenn man in den Optionen Tastenkürzel einstellt, findet man in der Liste einige Befehle dazu.

Unter anderem Enablerangecolor und Disablerangecolor, damit kann man das ein und ausschalten, aber es kann auch lohnen mit den andren Befehlen etwas herumzutesten.

__________________
being nuts about nuts isn't a problem, it is a way of life

      
 
Uoda
VT-Staffmitglied



Send an Email to Uoda

14.4.17 14:09

xna client gäbe es eigentlich auch noch, aber noch vile bugs und seid über 10 jahren immer noch nicht wirklich fertig. Wenn einem mal langweilig ist, kann sich da gerne beteiligen und das fertig stellen Big Grin

Dieser Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zuletzt von Uoda am 14.4.17 um 14:13.

__________________
Möge die Sphere mit euch sein!

      
 
Paragorn




Add Paragorn to your Contact List

15.4.17 12:16

Ach du heilige. Was hast du denn da ausgekramt? 2.0.0 funktionalität in der alpha version? XD
Mich würde wundern wenn die Animationen von VT da überhaupt geladen werden^^

__________________

      
 
Uoda
VT-Staffmitglied



Send an Email to Uoda

15.4.17 20:19

ich sag nur:

hier

und hier

__________________
Möge die Sphere mit euch sein!

      
 
Paragorn




Add Paragorn to your Contact List

15.4.17 23:54

Ich kann auch YouTube Tongue Allerdings wohl kein Google. Brauchbare downloadbare Version? Die NICHT erst durch irgend nen parser gejagt werden muss? Zum testen.

__________________

      
 
Uoda
VT-Staffmitglied



Send an Email to Uoda

17.4.17 19:19

nö, es gibt einen open source zugang zu den ganzen files, damit kann man dann einen client kompilieren, zumal man eh erst in den einstellungen die richtige ip adresse und port angeben muss, vor dem kompilieren, dass man auch ja auf dem richtigen server verbindet.

__________________
Möge die Sphere mit euch sein!

      
 
Fahael
Spieler



Send an Email to Fahael Add Fahael to your Contact List

17.4.17 21:59

Zugegeben, ich verstehe wahrscheinlich nicht was ihr da schreibt, aber bedeutet das damit sind vielleicht auch zeitgemäßere Gameplayfenstergrößen möglich?

      
 

 
Druckansicht · Thread per E-Mail senden · Zu Favoriten hinzufügen

Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
UO-Theme by Vespertales