Vespertales Forum

 
Angemeldet als Gast Registrieren ·  Neueste Beiträge ·  Suche ·  Startseite
  
 
Alle Foren als gelesen markieren

Vespertales Forum » Städte-Foren » Fallen Leaf » Ein kurzer Besuch « Vorheriger Thread · Nächster Thread »

 
Elja Uvira
Spieler

Send an Email to Elja Uvira Add Elja Uvira to your Contact List

Ein kurzer Besuch 20.12.15 20:34

Nachdem sie Skara Brae hinter sich gelassen hatte, marschierte sie quer durch den Wald meist in Richtung Osten. Sie vermied vorallem jeglichen Kontakt zu anderen Lebewesen, egal woher diese stammen mögen. Der Marsch dauerte 2 Tage, als sie schliesslich die ersten Hinweise zu einer Ortschaft entdeckte. Wenn sie nicht alles täuschte, sollte es sich um Fallen Leaf handeln.
Sie verweilte noch etwas ausserhalb der Stadt und zu Beginn der Dämmerung näherte sie sich schliesslich und betrat den Ort.

      
 
Elja Uvira
Spieler

Send an Email to Elja Uvira Add Elja Uvira to your Contact List

21.12.15 11:46

Als sie ihre neue Kleidung angezogen hatte, wandte sie sich zurück in die Stadt. Klein und Gemütlich war es hier.
Sie schlenderte eher durch den Ort als das sie lief. Sie setzte sich zu den noch anwesenden Händlern oder zu wem auch immer und fing an zu plaudern. Wenn sie was konnte dann belanglos daherreden. Die Leute waren recht offen und redeten mit ihr über dies und das. Da sie ständig während des Gespräches die körperliche Nähe der Leute suchte, fielen die gelegentlichen gezielten Griffe in die Taschen weniger auf. Sie wurde weggeschoben oder es geschah auch nichts. Besonders erfolgreich war ihre Suche nicht, aber es war wenigstens etwas.
Bevor sich die Leute hier Gedanken machen konnten, verliess sie auch schon wieder den Ort.

Aus der Stadt heraus vermag man einen vermummte Gestalt gehen sehen, deren Grösse nicht einfach zu bestimmen wäre, aber die Kontur ist sicher weiblich.Von nun an folgte sie der Strasse, ohne diese selber zu begehen. Sie hielt sich immer ab vom Weg in Sichtweite aus dem Wald heraus. Es wird sicher schwer sein, ihren Weg verfolgen zu können. Über die Brücke die von einem Brückentroll belagert wurde, rannte sie in einem schlecht bewachten Augenblick.

Nach dem Erlebnis mit dem Brückentroll fluchte sie leise kurz vor sich hin. Es hatte Vorteile alleine durch die Welt zu ziehen, allerdings wäre ab und an etwas Schutz, oder sowas wie eine Zuflucht, hilfreich.

      
 

 
Druckansicht · Thread per E-Mail senden · Zu Favoriten hinzufügen

Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH
UO-Theme by Vespertales